Zum Inhalt springen

Über mich

Mein Name ist Hakan Turan. Ich bin Diplom-Physiker und beruflich als Gymnasiallehrer, als Ausbilder von Gymnasiallehrkräften sowie als Mitgestalter schulartenübergreifender Konzepte tätig. Meine Eltern stammen aus der Stadt Kırşehir in der Türkei, ich selbst bin 1979 in Ludwigsburg geboren und habe dort mein Abitur gemacht. Ich bin verheiratet und Vater zweier Jungen.

In Stuttgart und Tübingen habe ich Diplom-Physik sowie Physik, Mathematik, Philosophie, Islamische Religionslehre und Erziehungswissenschaften für das höhere Lehramt an Gymnasien studiert. Im Anschluss an mein Diplom in Physik war ich für ein Jahr als theoretischer Physiker am Institut für Quantenfeldtheorie der Universität Tübingen beschäftigt. Dem folgte eine Tätigkeit als Hochschullehrbeauftragter für Mathematik an der Dualen Hochschule Stuttgart und das Referendariat für das höhere Lehramt an Gymnasien, das ich nunmehr als Oberstudienrat für Physik, Mathematik, Philosophie und Ethik in Stuttgart fortführe. Für mehrere Jahre habe ich in der Oberstufe einen Seminarkurs mit dem Titel “Der Islam und das Abendland” unterrichtet.

Am Seminar Stuttgart für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte bin ich Lehrbeauftragter für Pädagogik und Pädagogische Psychologie sowie für Islamische Religionslehre in der Ausbildung von Gymnasialreferendar*innen. Außerdem bilde ich Lehrkräfte zu pädagogischen Themen wie interkulturelle Kommunikation im Kontext des Umgangs mit muslimisch geprägten Schüler*innen, sowie zu islambezogenen Themen unterschiedlicher Art fort.

Am Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL) bin ich in der Arbeitsgruppe „Diskriminierungskritische Schul- und Unterrichtsentwicklung“ des Referates 24 (fächer- und schulartübergreifende Themen) tätig.

Ich bin einer der Verfasser des Bildungsplans 2016 für Islamischen Religionsunterricht in Baden-Württemberg (G8 und Sek-I), und war Mitglied des 2015 von der Landesregierung eingerichteten Projektbeirats für Islamischen Religionsunterricht.

Privat befasse ich mich mit Grundfragen der theoretischen Physik sowie mit philosophischen und theologischen Fragestellungen. Ich bin zudem einer der Autoren der Sendung „Islam in Deutschland“ auf SWR aktuell. Ferner verfasse ich regelmäßig islamwissenschaftliche und pädagogische Publikationen und engagiere mich mit Vorträgen, Essays und wissenschaftlichen Aufsätzen für Themen unserer pluralistischen Gesellschaft, für Verhältnisbestimmungen zwischen Religion und Naturwissenschaft, sowie für Grundfragen des Verhältnisses von muslimischer Identität und islamischem Glauben zur Moderne.

Mail: andalusian.kontakt@gmail.com